Jemanden zu erschießen, ist reine Mechanik

Telefonat vom 21.03.2015 Jemanden zu erschießen, ist reine Mechanik

(………………)

Udo Pohlmann
Die Gedanken an einen erfolgreich ausgeführten Auftrag

Thomas Körner
Grundsätzlich, grundsätzlich bin ich größtenteil, größtenteils frei von irgendwelchen störenden emotionalen Regungen, was solche biographischen Feinheiten angeht, nicht wahr.

Udo Pohlmann
Ja ich meinte wenn Sie einen erschossen haben, dann müssen Sie eventuell auch mal ein bisschen dazu trinken.

Thomas Körner
Nein.

Udo Pohlmann
Später.

Thomas Körner
Nein. Jemanden zu erschießen ist reine, ist reine Mechanik. Sie betätigen den Abzug und die Waffe erledigt im Prinzip den Rest innerhalb von einem Sekundenbruchteil.

Udo Pohlmann
Ja und dann gibt es diese so genannten Leichen.

Thomas Körner
Ja. Leichen müssen vorher gelebt haben. Das hat sogar Herr Koch schon mal gesagt. Richtig ?

Udo Pohlmann
Ja . Und wenn dann viele solche mechanischen Funktionen zustande gekommen sind, zu viele, dann müssen Sie ab und zu trinken. Sie haben doch gesagt, die Leichen verfolgen Sie.

Thomas Körner
Ja das ist ja ein Sprichwort, das ist ja eine Redensart.

Udo Pohlmann
Ja, aber wahrscheinlich scheint die bei ihnen ja wohl zu passen.

Thomas Körner
Jedenfalls trinke ich nicht aus diesem Grund, das irgend, das irgendwelche minderwertigen Kreaturen mich zum Alkoholexzess eventuell zu treiben Vermögen, da, das kann man so nicht sagen. So viel sind mir diese Herrschaften gar nicht wert.

Udo Pohlmann
Die Getöteten.

Thomas Körner
Ja, je nachdem von wem sie nun getötet wurden ich habe mich da ja so nicht festgelegt rhetorisch.

Udo Pohlmann
Aha. War denn der Winzer auch so ein minderwertiger ?

Thomas Körner
Nein, der war jahrelang mein, ein guter Freund, noch von der Schule damals. Minderwertig würde ich den nie nennen.

Udo Pohlmann
Paul Peter Paul Michalski ?

Thomas Körner
Peter Paul was ist mit dem, der lebt doch noch.

Udo Pohlmann
Minderwertig ?

Thomas Körner
Nee.

Udo Pohlmann
Nein.

Thomas Körner
Nee warum sollte er ?

Udo Pohlmann
Herr Heckhoff.

Thomas Körner
Heckhoff nee wieso, der mochte übrigens auch ABBA.

Udo Pohlmann
Der ist auch nicht minderwertig ?

Thomas Körner
Nee wieso, der hat auch ganz gerne ABBA gehört, genau so wie sie.

Udo Pohlmann
Und Franz ?

Thomas Körner
Normann ?

Udo Pohlmann
Ja.

Thomas Körner
Nee wieso ?

Udo Pohlmann
Auch nicht minderwertig ?

Thomas Körner
Nein ich würde Menschen so ohne weiteres als minderwertig bezeichnen, dafür muss man, nein warum sollte ich.

Udo Pohlmann
Ich dachte das sind alles Verurteilten Verbrecher.

Thomas Körner
Ja aber deshalb sind sie doch nicht minderwertig das kann man doch so nicht sagen.

(………………)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .